So sehen die Halloween-Versionen von Glumanda, Glutexo und Glurak aus

Pokemon ist eine äußerst beliebte Videospielserie, da erzählen wir niemandem etwas neues. Im Jahr 1996 begann die Reihe und eroberte die Welt seitdem im Sturm. Sie hat zahlreiche Ableger hervorgebracht. Darunter ein Kartenspiel, eine Anime-Serie und vieles mehr. Die meisten von uns begleiten die Karten und die Serie bereits seit unserer frühesten Kindheit.

Eine Art und Weise, wie Fans ihre Liebe für die Reihe zum Ausdruck gebracht haben, ist die Kunst. Es gibt viele talentierte Künstler, die erstaunliche Werke zu den Spielen und der Serie geschaffen haben. Die Werke gibt es in vielen Formen, und sie bieten unerwartete Schätze für alle, die die Serie lieben.

Halloween in Pokemon

Aktuell steht Halloween vor der Tür. Dieser Tag ist ein jährliches Highlight im gesamten Pokemon-Franchise. Traditionell erscheint jedes Jahr ein spezielles Booster Pack zu Halloween. Auch in diesem Jahr gibt es ein Special-Pack mit Geister-Pokemon aus verschiedenen Generationen. Auch in Pokemon GO gibt es jährlich ein Event zum Grusel-Fest.

Glumanda, Glutexo & Glurak

Jetzt hat ein Pokemon-Fan Glumanda und seinen Weiterentwicklungen ein passend schauriges Makeover verpasst. Glurak hat ohnehin schon ein furchteinflößendes, drachenähnliches Aussehen. Glumanda und Glutexo hingegen sind deutlich niedlicher und weniger angsteinflößend als deren Weiterentwicklung. Dank des Fans bekommen nun auch sie ein Design, das uns das Fürchten lehrt.

Der Künstler hinter den 3D-Figuren von Glumanda, Glutexo und Glurak heißt Scrazyone1. Er hat seine Fan-Art auf Reddit veröffentlicht und damit extrem viele positive Reaktionen eingefahren. Selbst im verhältnismäßig aktiven Pokemon-Sub Reddit sind die Zahlen seines Posts durchaus außergewöhnlich. Mehr als 11.500 positive Bewertungen machen es zu einem Top 10-Posts des Monats.

Auf einem der Bilder, die scrazyone1 auf Reddit gepostet hat, stehen alle drei Pokemon der Evolutionslinie nebeneinander. Ihre Farbgebung ist durch einen Schwarz-Weiß-Ton ersetzt worden. Außerdem hat jedes der drei Pokemon ein Skelett-Design erhalten. Glutexo sieht mit dem Skelett-Schädel Tragosso ziemlich ähnlich, der bekanntlich standardmäßig einen Knochen-Schädel trägt. Besonders krass: Es handelt sich hierbei nicht um Computer-Grafiken, sondern um echte Figuren, die Scrazyone1 mittels 3D-Druck erstellt und dann angemalt hat. Eventuell sind Figuren dieser Art bald auch käuflich erwerbbar.

Hier seht ihr die schaurigen Drachen: