Ups! Bandai Namco k√ľndigt aus Versehen ein neues Dragonball Spiel an!

Bandai Namco Entertainment und der Entwickler Arc System Works haben bekannt gegeben, dass die Arbeiten an einem Dragonball Ableger f√ľr die PS4, Xbox One und den PC begonnen haben.

Dragonball Fighters!

Der Name des Spiels wird „Dragonball Fighters“ lauten und es wird ein 2,5D Spiel sein, in dem Spieler 3vs3 K√§mpfe absolvieren k√∂nnen. Released soll das Spiel Anfang 2018 werden. Die Ank√ľndigung wurde in einer Pressemitteilung¬†auf der japanischen Seite von Bandai Namco Entertainment gemacht. Eigentlich sollte die Pressemitteilung erst am 12. Juni gemacht werden, allerdings scheint es so, als h√§tten sie es aus Versehen schon fr√ľher ver√∂ffentlicht. Die Pressemitteilung wurde auch bereits entfernt von der Seite.

 

Farbändernde Dragonball Tassen auf Amazon!

Der Produzent Tomoko Hiroki gab an, dass man sich f√ľr 2,5D entschied, da man mit diesem mehr machen k√∂nne, als mit einem 3D Spiel.¬†Die Grafik des Spiel erinnert an das Spiel „Dragonball Z: Burst Limit“ welches 2008 f√ľr die PS3 und Xbox360 ver√∂ffentlicht wurde.

Die offizielle Seite des Spiels wird¬†https://dba.bn-ent.net sein, allerdings kann man die Seite noch nicht besuchen, da das Spiel erst am 12. Juni der √Ėffentlichkeit zug√§nglich gemacht werden sollte. Da es sich nur um 2 Tage handelt, sollte die zu fr√ľhe Bekanntmachung des Projekts keine negativen Folgen verursachen.

Wer die offizielle Pressemitteilung sehen möchte, kann die PDF hier sehen! (Allerdings ist die PDF in Japanisch!)

Quelle: SaiyanIsland, Gematsu


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm√∂glichen. Wenn du diese Website ohne √Ąnderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl√§rst du sich damit einverstanden.

Schließen