Namen der Charaktere in der deutschen Fairy Tail Version bekannt gegeben!

Es ist bereits mehrere Jahre her, dass Fairy Tail seine Premiere im japanischen Fernsehen feiern durfte. Allerdings schaffte es der Anime nicht ins deutsche Fernsehen – bis jetzt!

KAZÉ gab bereits bekannt, dass Fairy Tail eine deutsche Umsetzung bekommen wird. Das erste Volume von Fairy Tail wird voraussichtlich am 27. Oktober erscheinen, welches die ersten 24 Folgen beinhalten wird.

Bei einer deutschen Übersetzung werden allerdings auch Namen an die deutsche Sprache angepasst. Bei Dragonball z.B. wurde aus Kuririn – Krillin, weil es auf Deutsch einfacher ist auszusprechen.

Jetzt bei Amazon bestellen!

Bereits in der deutschen Version vom Fairy Tail Manga wurden die Namen einiger Charaktere angepasst. So heißt Erza zum Beispiel im deutschen Manga „Elsa“ oder Zeref eben „Zelf“. Auch Namen wie „Sabertooth“ wurden übersetzt zu „Säbelzahn“, was für viele Manga-Fans ein Dorn im Auge ist.

Doch beim deutschen Anime von Fairy Tail entschied sich KAZÉ einen anderen Weg einzuschlagen. Sie hörten auf die Stimmen der Fans und entschieden sich dafür, dass die Namen wie in der japanischen Version heißen werden. Natsu wird wie gewohnt Natsu heißen und Erza wie gewohnt Erza! Ob Namen wie Säbelzahn allerdings übersetzt werden und nicht die japanische Variante benutzt wird, ist unbekannt.

Was haltet ihr davon? Würdet ihr euch lieber angepasste Namen wünschen oder lieber die Originale?

Quelle: kaze-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen