Pokémon GO Leak: Der „Super Inkubator“ kommt!

In Pokémon GO ist es möglich, mit sogenannten Inkubatoren, Eier die man sammelt auszubrüten. Um die Eier auszubrüten muss der Spieler eine gewisse Entfernung laufen – dabei gibt es 2 km, 5 km und 10 km Eier in Pokémon GO.

Da eine Entfernung von 10 Kilometer nicht ganz ohne ist, wird es wahrscheinlich viele Fans freuen, dass es scheinbar bald einen „Super Inkubator“ geben wird!

Dies wurde von DataMinern in der aktuellen APK-Version von Pokémon GO herausgefunden. Folgende Text wurde entdeckt:

“incubatorsuper.1_title” “Super Incubator”
“incubatorsuper.1_description” “A more powerful Egg Incubator helps Eggs hatch quickly. Breaks after one use.”
“item_incubator_super_name” “Super Incubator”
“item_incubator_super_desc” “A more powerful Egg Incubator helps Eggs hatch quickly. Breaks after one use.”

Jetzt auf Amazon bestellen!

Wie man aus dem „Description“-Feld entnehmen kann, scheint der Super Inkubator Eier schneller zum Schlüpfen zu bringen! Jeder Inkubator hat schon seit Release nämlich im Programmcode ein Feld „distance multiplier“, welcher aber bisher auf 1 stand. Dieser wird bei Super Inkubatoren wahrscheinlich auf einen niedrigeren Wert liegen.

Beispiel-Rechnung:
Liegt der Distanz-Multiplizierer bei 0,75 anstatt bei 1, wird ein 10km Ei bei Benutzung eines Super Inkubators schon bei 10km*0,75 = 7,5km schlüpfen!

Allerdings ist dies nur ein Beispielwert, auf welchen Wert der Faktor im Endeffekt liegen wird, ist noch unklar.

Quelle: PokemonGoHub

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen