Pok√©mon GO: K√∂nnen sich Spieler bald √ľber viele neue Pok√©Stops, Nestern und Arenen freuen?

Und wieder ist es soweit! Niantic hat die Einsendung von Portalen in ihrem Spiel Ingress wieder er√∂ffnet. Wie es scheint k√∂nnen Spieler mit einem Level von 11 oder h√∂her neue Portale weltweit einsenden. Allerdings gibt es ein Maximum an 7 Einsendungen. Als Einsendungen akzeptiert Niantic zum Beispiel Sehensw√ľrdigkeiten oder visuell auffallende Gegenden.

F√ľr die die es nicht wissen: Ingress ist ein Spiel, welches zusammen mit Pok√©mon GO die Datenbank der Portale nutzt. Somit haben Einsendungen bei Ingress ebenfalls eine Wirkung auf Pok√©mon GO.

Neue Portale k√∂nnen neue Arenen, Pok√©Stops oder Nester hei√üen. Gerade f√ľr Spieler in l√§ndlichen Gebieten ist diese M√∂glichkeit ein Segen, denn m√ľssen diese Spieler seit Tag 1 von Pok√©mon GO mit massiven Benachteiligungen aufgrund des Spielprinzips von Pok√©mon GO k√§mpfen. Weniger Spawns, weniger Pok√©Stops und Arenen sind die Konsequenzen von einer weniger dichten Bev√∂lkerung und damit auch aktiven Nutzern.

Umso mehr kann man sich √ľber die Bekanntgabe vom offizielle Ingress-Twitter Account freuen. Allerdings hei√üt dies jetzt nicht, dass sich alle Pok√©mon GO Spieler einen Ingress-Account erstellen sollen, nur um diese Orte einzusenden. Das w√ľrde nat√ľrlich der Community von Ingress nicht gefallen, aber da man erstmal auf Level 11 kommen muss, w√§re so eine Account-Erstellung sowieso nicht sinnvoll. Es sind nat√ľrlich alle Spieler herzlichst eingeladen, Ingress zu downloaden und zu testen. Vielleicht gef√§llt euch das Spiel und ihr habt neben Pok√©mon GO noch eine weitere App, die von euch verlangt, herumzulaufen!


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm√∂glichen. Wenn du diese Website ohne √Ąnderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl√§rst du sich damit einverstanden.

Schließen