Pokémon GO: Zu Halloween mit Lavandia-Hintergrundmusik!

Wie bereits gestern erwähnt, haben Data-Miner herausgefunden, dass an Halloween Pokémon GO eine neue Hintergrund-Musik bekommen wird. Jetzt haben sie es auch geschafft, diese Hintergrundmusik zu exportieren.

Wie man der Überschrift entnehmen kann, handelt es sich dabei um einen Remix von der altbekannten Hintergrund-Musik von Lavandia. Lavandia war eine Stadt in den ersten Pokémon Editionen und lag in der Kanto-Region. Dort traten Geister-Pokémon auf, weswegen sich die Hintergrundmusik sehr spukhaft anhören sollte und damit auch perfekt für Halloween geeignet ist.

Gen 3 Pokémon Ladebildschirm

Diese Hintergrundmusik wird sich dann nur zur Nacht abspielen. Momentan ist nicht bekannt, ob man diese Hintergrundmusik auch an anderen Tagen verwenden kann, oder ob es explizit nur für Halloween verfügbar sein wird. Eine Einstellmöglichkeit wäre allerdings etwas Feines.

Neben der Hintergrundmusik wurden noch 135 neue Pokémon-Sounds hinzugefügt, welche der dritten Generation abstammten.

Hier könnt ihr euch die Hintergrundmusik anhören:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen