Niantic arbeitet an einer Webseite für „Wichtige-Orte-Einsendungen“

Pokémon GO hat ein großes Problem: Bewohner ländlicher Gegenden haben kaum PokéStops und Pokémon.

Während letzteres allein in der Macht von Niantic liegt, scheint es so, als sei ersteres bald in den Händen der Spieler!

Denn die „PokéStops“-Einsende-Funktion scheint nun endlich zu kommen, auch wenn es noch ein wenig dauern dürfte. Auf der Webseite von Niantic ist nämlich seit Neuestem ein neues Job-Angebot: Full Stack Web Engineer.

Nun könnte der Name für alles stehen, doch die Beschreibung macht das Ganze etwas klarer:

„Build intuitive and beautiful web applications that let millions of users view and submit data on the world’s most interesting locations. „

Also sucht Niantic nach Arbeitern, die an einer Web-App arbeiten, bei der man Informationen zu den „interessantesten Orten“ dieser Welt einsenden kann. Das hört sich doch ganz nach dem an, was wir suchen!

Natürlich ist das nur reine Spekulation, da Niantic noch nichts offiziell bekannt gegeben hat. Dennoch scheint die Job-Beschreibung genau ins Schwarze zu treffen und wir hoffen, dass die Spieler diese Funktion bekommen, um Pokémon GO für viel mehr Menschen noch attraktiver zu gestalten.

Hier könnt ihr die gesamte Job-Beschreibung lesen:

„Build intuitive and beautiful web applications that let millions of users view and submit data on the world’s most interesting locations. You will work with a proven and experienced team of mobile and cloud developers to gather and display geo data at scale and empower players on a gameboard consisting of the entire world.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen