Pokémon GO: Zwei weitere Legendäre Pokémon erscheinen weltweit in Raid-Kämpfen!

Wie viele wissen ist 2018 das Jahr der Legendären Pokémon und in Pokémon GO wird dieses Jahr mit zwei weiteren Legendären Pokémon fortgesetzt, die in der Hoenn-Region entdeckt wurden und nun zum ersten Mal in Raid-Kämpfen herausgefordert werden können.

Latias und Latios sind beide Pok√©mon vom Typ Drache und Psycho und erschienen ab dem 2. April f√ľr einen begrenzten Zeitraum in verschiedenen Regionen der Welt.

Nianticlabs beschreibt die Pokémon wie folgt:

„Die √Ąon-Pok√©mon Latias und Latios werden von mitf√ľhlenden Wesen angezogen, sind sehr intelligent und k√∂nnen telepathisch mit Menschen kommunizieren. Sie sind ebenfalls Meister der Tarnung und k√∂nnen sehr schnell fliegen.

Latias kann mit seinem Daunenkleid das Licht brechen, um sich unsichtbar zu machen, w√§hrend Latios selbst einen D√ľsenjet √ľberholen kann. Fordere diese besonderen und schwer fassbaren Pok√©mon heraus, w√§hrend Sie deine Umgebung f√ľr begrenzte Zeit durchstreifen.“

W√§hrend das Legend√§re Pok√©mon Latias in Raid-K√§mpfen in Europa und Asien erscheint, wird Latios in Nordamerika, S√ľdamerika und Afrika aktiv sein. Am 8. Mai werden die Pok√©mon dann ihre Regionen tauschen und k√∂nnen dann noch bis zum 5. Juni in Raids vorkommen. Somit haben alle Trainer die Chance, diese beiden starken Pok√©mon zu fangen.

Jetzt auf Amazon bestellen!

Sucht ihr das perfekte Pokémon, um Latias und Latios herauszufordern? In Raid-Kämpfen spawnen ebenfalls Pokémon, deren Attacken stark gegen Psycho- und Drachen-Pokémon sind, wie  es z. B. bei Despotar und Flunkifer der Fall ist. Du kannst also ein sehr starkes Team zusammenstellen!

Am 5. Juni werden die beiden legend√§ren Pok√©mon dann wieder aus den Raid-K√§mpfen verschwinden. Also verliert keine Zeit und schlie√üt die Raids mit euren Freunden ab! Stell dich der Herausforderung und nutze die Chance, weitere Legend√§re Pok√©mon zu deinem Pok√©dex hinzuzuf√ľgen. Viel Gl√ľck!

Quelle: pokemongo.nianticlabs.com


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm√∂glichen. Wenn du diese Website ohne √Ąnderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl√§rst du sich damit einverstanden.

Schließen