Die Verbindungen zwischen Broly, Freezer und Vegeta wurden enthüllt!

Dragonball Super: Broly

Am 14. Dezember 2018 soll der 20. Film der Dragon Ball-Reihe in den japanischen Kinos anlaufen, der die Geschichte von Dragon Ball Super fortsetzen soll.

Während scheinbar die Story von Dragonball Super fortgesetzt wird, wird der Film auch die Vergangenheit der Saiyajins näher durchleuchten.

In dem neuen Trailer zum kommenden Film konnte man bereits einige interessante Dinge erkennen.

So sah man die Mutter von Son Goku, Bardock, den alten Freezer, Broly und sogar die Szene der Trennung von Son Goku von seinen Eltern, als diese ihn auf den langen Weg zur Erde schickten.

Bardock und Gine verabschieden sich von Son Goku

Hier könnt ihr den Trailer nochmal anschauen:

Verbindung

Wer in dem Trailer genauer hingeschaut hat, der konnte erkennen, dass der junge Broly genau wie die anderen Saiyajins ebenfalls die Uniform von Freezers Kämpfern trug. Damit liegt die Vermutung nahe, dass auch Broly einst ein Mitglied von Freezers Armee war.

Nun wurde eine Inhaltsangabe geleaked, die das Geschehen in dem Film zusammenfasst. Selbstverständlich enthält diese Zusammenfassung leichte Spoiler.

Hinweis: Wer also empfindlich gegenüber Spoilern ist, sollte ab hier nicht mehr weiterlesen!

Der junge Broly

Inhaltsangabe

Die Inhaltsangabe hat verraten, dass zu Zeiten der Herrschaft von Freezer über die Saiyajin-Rasse der Vater von Broly, der Paragus heißt, die rechte Hand von König Vegeta war. Broly und der Sohn Vegeta sollen ziemlich zeitnah geboren sein.

Da Vegeta der Prinz der Saiyajins war, wollte König Vegeta, dass sein Sohn der stärkste Kämpfer der Rasse wird. Jedoch machte es den Anschein, als wäre Paragus‘ Sohn Broly stärker als Vegeta, was dem König überhaupt nicht gefiel.

König Vegeta ordnet die Verbannung von Broly an

Daraufhin verbannte König Vegeta den jungen Broly auf einen weit entfernten und dunklen Planeten. Paragus verriet König Vegeta anschließend, verließ seine Armee und flog seinem Sohn hinterher.

Bei der Landung erlitt sein Raumschiff Schäden, die es Paragus nicht mehr ermöglichten zurück zum Planeten Vegeta zu reisen.

Paragus hintergeht König Vegeta

In der Gegenwart des Filmes wurden 6 Dragonballs von Bulmas Labor von Freezer gestohlen. Zur selben Zeit fand eine Patrouille von Freezers Armee zufällig Broly und Paragus auf dem abgelegenen Planeten und entschlossen sich dazu, sie zu Freezer zu bringen.

Erstaunt über die Stärke von Broly nahm Freezer Broly mit, um die restlichen Dragonballs zu finden. Doch auch Son Goku und Vegeta sind auf der Suche nach den Dragonballs und stoßen bei dieser Suche auf ihre Kontrahenten.

Ausgewachsener Broly

 

Der Kampf zwischen Freezer & Broly vs. Son Goku&Vegeta beginnt und überwältigt von Brolys Stärke, der von Moment zu Moment an Stärke dazu gewinnt, sind die beiden Z-Krieger gezwungen in Verteidigungsposition zu bleiben.

Visual zum kommenden Film

Damit weiß man endlich, was es mit Broly genau auf sich hat und das Beste daran ist, dass es sich hierbei um die offizielle „Canon“-Version der Geschichte um den Charakter Broly handelt. Bei den Filmen zum Charakter Broly handelt es sich nicht um Canon-Material, weswegen Broly bisher nie im Anime erwähnt wurde.

Man kann davon ausgehen, dass die Story des Films nochmal in der Fortsetzung von Dragonball Super erneut erzählt wird. Dazu und wann genau der Anime weitergeführt wird haben wir bereits einen Artikel verfasst, den ihr hier lesen könnt!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen