Attack on Titan ab sofort auf Netflix abrufbar!

Attack on Titan auf Netflix

Vor Kurzem gab die beliebte Streaming-Plattform bekannt, dass die Anime-Serie Attack on Titan ab sofort auf Netflix abrufbar ist. Dabei handelt es sich um die erste Staffel, die insgesamt 25 Episoden umfasst.

Die Episoden werden mit deutscher sowie japanischer Sprachausgabe zur Verfügung gestellt. Zurzeit findet man den Anime unter dem japanischen Titel „Shingeki no Kyojin“.

Handlung:

Seit 107 Jahren bieten die Mauern Schutz vor den riesigen, menschenfressenden Titanen. Die Menschheit lebt innerhalb der Mauern in Städten, wie der junge Eren Jäger, seine Adoptivschwester Mikasa Ackermann und sein bester Freund Armin Arlert.

Doch eines Tages erscheint ein außergewöhnlicher Titan, der die Mauern durchbrach. Die Titanen hatten nun die Möglichkeit in die äußere Stadt zu dringen und drängten die Menschen immer weiter zurück.

Erens Mutter wird während diesem Vorfall von einem Titanen gefressen und seitdem schwört er jeden einzelnen Titanen zu vernichten.

Netflix

Netflix baut sein Angebot an Anime-Serien stetig weiter aus und verfolgt damit die Pläne, die sie bereits vor einem Jahr angekündigt haben. So wolle man 2018 über 30 neu Animes auf Netflix anbieten, wovon 50% aus dem eigenen Hause stammen sollten.

Insgesamt möchte man auch 8 Milliarden US-Dollar in die Entwicklung und Produktion dieser Projekte investieren. Unter diesen 30 Animes wird es Serien und Filme geben und bekannte Vertreter sind „A.I.C.O. – Incarnation-„, „Kakegurui“ und „Violet Evergarden“.

Trailer:

Quelle: Netflix

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen