10 schockierende Anime Momente die man nicht vergessen wird

5. Attack on Titan – Reiner und Bertholdt 

Reiner und Bertholdt am transformieren

Spoiler zur zweiten Staffel von Attack on Titan: Eine sehr unerwartete Wendung – Reiner und Bertholdt waren Mittäter am Tot der Mutter von unserem Hauptprotagonisten Eren Jäger. Eren dachte, dass die zwei vertrauenswürdige und gute Freunde wären, doch am Ende der 2. Staffel haben sie ihre wahren Gesichter gezeigt.

Als Reiner es nicht mehr aushalten konnte, entschied er sich mit seinem Freund Bertholdt zu transformieren – Neben Eren und den anderen. Dies führte zu einem atemberaubenden Kampf zwischen Reiner und Eren als Riese und hat unter anderem die Gefühle der Zuschauer für Reiner und Bertholdt verändert. Wie habt ihr auf diesen Verrat reagiert und mögt ihr die zwei Charaktere noch?

4. Dragon Ball Super – UI

Ultra Instinct Goku

Spoiler zum Ende von Dragonball Super: Es war zu erwarten, dass wenn Son Goku eine neue Form erreicht, dass es die Fans lieben werden. Mit seiner neuen Form Ultra Instinct hat uns Goku mal wieder gezeigt, dass seine Kraft und sein Potenzial keine Grenzen kennen.

Verglichen mit den vorherigen Stufen, hatte die neue Form eine sehr interessante Farbe. Mit dieser Form wurde Goku nicht nur enorm stark, sondern auch enorm schnell. Wie habt ihr auf diese neue Form reagiert? Wie gefällt sie euch?

3. Naruto Shippuuden – Jiraiyas 

Jiraiyas letzte Szene

Spoiler zu Naruto Shippuden: Ein vernichtender Moment für Naruto und jeden Naruto Fan. Unser geliebter Jiraiya wurde von seinem eigenen Schüler Yahiko/Pain getötet. Ein langer und atemberaubender Kampf zwischen Jiraiya und Pain endete für den ein oder anderen mit Tränen in den Augen.

Seine letzten Worte sind unvergesslich, er beendete sein Werk und hatte bereits einen Namen für sein neues Werk – „Die Geschichte von Naruto Uzumaki“. Hat euch sein Tod genau so sehr getroffen wie uns?

Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie du deren Verwendung widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen