Phanimenal

Gogeta, Son Goku, Boo und Co. – Anime-Fan kreiert kreative Low-Budget-Cosplays

Low-Budget Cosplay

Wer sich ein eigenes Anime-Cosplay kreieren möchte, muss meistens tief in die Tasche greifen, denn ein perfektes Cosplay ist nicht gerade günstig, wenn man bedenkt, dass Make-up, Perücken, die passende Kleidung und verschiedene Accessoires ein perfektes Cosplay ausmachen.

Doch nicht mit dem Thailänder Anucha „Cha” Saengchart. Cha zeigt, dass man nicht sein ganzes Vermögen für ein Cosplay ausgeben muss, wenn man kreativ an die Sache rangeht. Mit einfachen Tricks erschafft er mit einfachen Alltagsgegenständen kreative Low-Budget Cosplays zu diversen Charakteren aus Filmen, Serien, Games und sogar Anime.

Die Low-Budget Cosplays postet er auf seiner Facebook-Seite Lowcostcosplay. In diesem Beitrag stellen wir euch einige Low-Budget Cosplays zu verschiedenen Charakteren aus Dragon Ball vor.

Dragon Ball Super: Broly auf Prosieben MAXX

Diese Nachricht dürfte wahrscheinlich jeden Dragonball-Fan erfreuen. Prosieben MAXX veröffentlichte nämlich vor Kurzem einen Beitrag auf ihrer Facebook-Seite, in dem sie ankündigen, dass demnächst der 20. Film der Dragonball-Reihe auf dem deutschen Free-TV-Sender ausgestrahlt wird. Dabei handelt es sich um den Film Dragon Ball Super: Broly, der am 19. Juni 2020 um 20:15 Uhr erstmals im deutschen Fernsehen gezeigt wird. Klicke hier, um den ganzen Beitrag zu lesen > Dragonball Super: Broly kommt ins Free-TV

Hier könnt ihr euch die Low-Budget Cosplays ansehen:

Super Saiyajin Goku
Freezer Death Beam
Super Saiyajin 3 Goku

 

Kid Boo
Ultra Instinct Goku
Mecha Freezer
Super Saiyajin Blue Goku
Super Saiyajin Blue Gogeta

Dies waren die wirklich lustigen Low-Budget Cosplays von Cha. Wenn ihr mehr von seinen kreativen Ideen sehen wollt, dann besucht doch seine Facebook-Seite (Hier klicken). Welches Cosplay hat euch am besten gefallen? Welches Cosplay fand ihr am kreativsten bzw. am lustigsten? Lasst es uns wissen und hinterlasst einen Kommentar!

Quelle: Facebook (/Lowcostcosplay)