Fairy Tail-Mangaka kündigt Anime-Adaption zu Edens Zero an

Edens Zero Anime

Fairy Tail-Mangaka Hiro Mashima gab vor Kurzem auf seinem Twitter-Account bekannt, dass sein Manga Edens Zero eine Anime-Adaption erhalten wird. Zu seinem Tweet fügte er hinzu „Bleibt dran für kommende Updates!“.

Außerdem enthüllte die diesjährige 28. Ausgabe des Kodansha’s Weekly Shonen-Magazins kürzlich, dass dem Manga in der nächsten Ausgabe des Magazins am 17. Juni eine „wichtige Ankündigung“ bevorstehen wird.

Handlung

Auf einem Planeten im Sakura Kosmos hat der Waisenjunge Shiki Granbell sein gesamtes Leben zusammen mit Animatronics in Granbell Kingdom, einem verlassenen Vergnügunspark, verbracht. Doch eines Tages tauchen Rebecca und ihr Katzenbegleiter Happy an den Eingangstoren des Parks auf. Beide wissen nicht, dass dies der erste menschliche Kontakt ist, den Granbell seit hundert Jahren hatte.

Während Shiki neue Freunde findet, versuchen seine ehemaligen Nachbarn eine Robo-Rebellion zu planen. Als es nun für ihn zu gefährlich war in seiner Heimat zu bleiben, muss Shiki sich Rebecca und Happy auf ihrem Raumschiff anschließen und in den grenzenlosen Kosmos entkommen.

Edens Zero

Intimes Artwork zu Lucy Heartfilia

Hiro Mashimas Reihe Fairy Tail ist bei den Fans nicht nur wegen der actiongeladenen Abenteuer ein Riesenerfolg, denn Mashima ist auch dafür bekannt, dass er in seiner beliebten Reihe vor allem die weiblichen Charaktere oft freizügig darstellt und daher für den enormen Fanservice des Animes sorgen.

Jedoch hat diese Art von Fanservice noch lange nach dem Ende der Fairy Tail-Reihe nicht angehalten, denn Mashima bleibt seinem Stil auch bei seinem neuesten Werk, Edens Zero, treu und stellt erneut seine Heldinnen freizügig dar.

Nun legte Mashima wieder eine Schippe drauf. Er veröffentlichte nämlich vor Kurzem auf Twitter ein intimes Artwork zu einem weiblichen Charakter aus Fairy Tail. Dabei handelt es sich nämlich um Lucy Heartfilia. Dieses Artwork zeigt Lucy, die sich nackt unter einer Decke versteckt.

Klicke hier, um das Artwork anzusehen > Fairy Tail-Mangaka veröffentlicht intimes Artwork zu Lucy Heartfilia

Quelle: ANN

Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie du deren Verwendung widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen