Phanimenal

Digimon Produzent erklärt warum es wichtig ist, dass die Charaktere altern

Digimon

Für viele ältere Anime-Fans gehört der Anime „Digimon“ zu den Animes, mit denen sie Animes für sich entdeckt haben. Nach der Schule nach Hause laufen um die nächste Folge von Digimon auf RTL II nicht zu verpassen, gehörte für viele Animefans zum Allteig.

Ein Kernpunkt im Anime Digimon  war die Tatsache, dass die Protagonisten der Serie mit jeder Staffel älter wurden. Für viele Fans machte dies den Anime zu etwas Besonderem. Nun steht der nächste Anime-Film des Franchises in den Startlöchern und der Produzent Yusuke Kinoshita verrät in einem Text-Interview, warum das wichtig für Digimon ist.

‚Wachstum‘ und ‚Bindungen‘

Laut Yusuke Kinoshita zeichnet Digimon  „die Ideologie des Wachstums im Leben als Ganzes“, da man mit verschiedenem Alter unterschiedlichen Problemen gegenüberstehe. So heißt es:

„‚Wachstum‘ und ‚Bindungen‘ sind wesentliche Themen, die den Kern von Digimon ausmachen. Dasselbe gilt seit der Grundschule, und sie sind besonders prominent, wenn es darum geht, das Wachstum der Hauptfiguren auf ihrem Weg in die Schulzeit darzustellen. (…)“

„Selbst wenn man mit einer Straßensperre konfrontiert sind, wird man alle Hindernisse überwinden und mit der Kombination aus eigenem persönlichen Wachstum und der Hilfe ihrer Freunde und Partner vorankommen. Vorankommen bedeutet, älter zu werden, und die Hürden, die man überwinden muss, sind je nach Alter nun mal unterschiedlich. Digimon Adventure zeichnet die Ideologie des Wachstums im Leben als Ganzes, und nicht nur die einer einzigen Sache; dasselbe gilt für Digimon Adventure 02, Tri und Last Evolution.“

„Vielfalt“

Außerdem verrät der Produzent, warum es den Fans so einfach fällt, sich mit den Protagonisten der Serie verbunden zu fühlen. So erklärt er: „Bei acht Charakteren gibt es acht verschiedene Geschichten. Die einfache Antwort mag „Vielfalt“ lauten, aber wir bekräftigen und unterstützen den einzigartigen Lebensweg eines jeden Menschen. Ich denke, dass die Fans sich auch auf ihre Lieblingscharaktere projizieren und sich auf diese Weise mit ihnen verbunden fühlen.“

Hier seht ihr den Trailer von „Digimon Adventure: Last Evolution Kizuna“: