Phanimenal

Dragonball Z: Fußball-Profi nennt sich in Goku um

Dragonball

Seit nun mehr als 36 Jahre begeistert Dragonball Fans aus jeder Altersklasse auf der gesamten Welt. Das Werk von Akira Toriyama gilt als Vorreiter vieler Animes und unter ihnen auch bekannte Animes wie One Piece und Naruto.

In den 36 Jahren seit Veröffentlichung des ersten Kapitels von Dragonball hat sich der Manga und der Anime zu einem der erfolgreichsten Anime-Franchises der Welt entwickelt.

Das Franchise zählt Manga, Anime, Merchandise, Klamotten und unzählige Spiele. Das Besondere dabei ist die Tatsache, dass Dragonball scheinbar kein Alter kennt. Große, Kleine und Jugendliche scheinen begeistert von Son Goku und seinen Abenteuern zu sein.

Joan

Einer dieser Großen ist der Fußballer Joan. Der in Polen spielende Profi-Fußballer erklärte in einem Instagram Beitrag – den er mittlerweile wieder gelöscht hat – dass er sich ab sofort „Goku“ bezeichnen werde. Er identifiziere sich mit den Werten, die Son Goku vermittelt, weswegen er seine Fans und Hater bittet, diese Entscheidung zu akzeptieren.

Auf Instagram hieß es: „Ich bin Joan sehr dankbar. Für alles, was ich bisher erlebt habe, und für die positiven Dinge und Lektionen, die mir geschenkt wurden. Aber jetzt bin ich Goku. Ich habe diesen Namen gewählt, weil ich mich mit seinen Werten und dem, was er für mich repräsentiert, identifiziere.

Beharrlichkeit. Einfühlungsvermögen. Entwicklung trotz Hindernissen. Licht und Positivität. Ich bitte nur darum, meine Entscheidung zu respektieren, wie viele Menschen es bereits tun. Immer in Bewegung. Immer vorwärts. Ich sende euch allen viel Liebe.“

Seine Ankündigung schmückte er noch mit dem Hashtag „#gokureborn“, womit er angeben möchte, dass er als „Goku“ wiedergeboren ist. Für diese Ankündigung musste der Profi-Fußballer einige Hatekommentare und Spott einstecken.

Hier seht ihr den Beitrag von Joan, in dem er die Namensänderung bekannt gab:

Profi-Fußballer Joan gibt Namensänderung in Goku bekannt
Profi-Fußballer Joan gibt Namensänderung in Goku bekannt