Phanimenal

Nach Naruto – InuYasha erhält eigene Modekollektion

Naruto x LIBERE

Wer hartgesonnener Fans eines Animes ist, zeigt dies auch gerne in der Öffentlichkeit – sei es durch Poster, sonstiger Dekoration, Schmuck oder eben der eigenen Kleidung. So gibt es bereits vom Anime- und Manga-Klassiker Naruto eine eigene Modekollektion, die in Kooperation mit dem Modeunternehmen „LIBERE“ entstand. Dies wurde vor einigen Wochen bekannt gegeben.

Die Kollektion hört auf den Namen „Street Ninja“ und enthält neben T-Shirts sowie Langarmshirts auch Kapuzenpullover, Jacken, Hosen, Mützen und Taschen. Auf allen Kleidungsstücken sind Bilder, Farben und Symbole zu sehen, die von Naruto, Sasuke, Sakura, Kakashi, Shikamaru und Itachi stammen.

Die Preise für die „Street Ninja“-Kollektion variieren von Kleidungsstück zu Kleidungsstück. Die T-Shirts sind für 9.900 bis 14.300 Yen (ca. 72 bis 109 Euro) erhältlich, die Kapuzenpullover für 26.400 bis 31.900 Yen (ca. 200 bis 242 Euro). Eine Tasche gibt es für 13.200 Yen (ca. 100 Euro) und Sonderjacken für 40.700 Yen (ca. 309 Euro).

Modekollektion

Nun können sich auch Fans des japanischen Mangas und Animes „InuYasha“ mit den passenden Klamotten einkleiden. So wurde jetzt bekannt gegeben, das in Kooperation mit „Dim Mak“ eine eigene Kollektion auf den Markt kommt. Die „Dim Mak x InuYasha“-Kollektion beinhaltet acht T-Shirts, drei Hoodies (wovon einer bereits ausverkauft ist) und zwei Langarmshirts.

Auch hier variieren die Preise – ein T-Shirt könnt ihr für 38 Dollar (ca. 31 Euro) ergattern. Bei den Hoodies wird es etwas hochpreisiger – ein Hoodie hat einen stolzen Preis von ca. 69 Euro (85 US-Dollar). Die Langarmshirts belaufen sich bei einem Stückpreis für 45 Dollar (ca. 37 Euro). Unten seht ihr eine Vorschau einiger T-Shirts.

Hier kommt ihr zur offiziellen „Dim Mak x Inuyasha“-Bestellseite (klick)

InuYasha

Die Manga-Reihe von InuYasha erschien von 1996 bis 2008 in Japan und umfasst ca. 9.500 Seiten. Die Anime-Serie „InuYasha“ wurde von 2000 bis 2004 in Japan ausgestrahlt. Die Fortsetzung „InuYasha: The Final Act“ lief von 2009 bis 2010 in Japan an. In Deutschland könnt ihr den Anime auf KAZÉ Anime oder als Disc bestellen.

Macht mit bei der AnimeQuiz.IO Beta!
Quelle: https://dimmakcollection.com