Phanimenal

Neue Einzelheiten zum neuen Dragon Ball Super-Film angeteasert

Dragon Ball Film

Auf dem diesjährigen Comic Con-Panel machte Dragon Ball eine große Ankündigung, welche seinen neuen Film betrifft. So trägt das nächste Kapitel den Titel „Dragon Ball Super: Super Hero“. Der japanische Kinofilm soll im Laufe des nächsten Jahres in den japanischen Kinos anlaufen.

Das überraschende Panel gab uns nicht nur den Namen des kommenden Films, sondern zeigte auch neue Designs für einige der beliebtesten Dragon Ball-Charaktere, sowie Änderung am Spiel, bezogen auf einige neue Looks für ein paar Charaktere. Gleichzeitig kam der erste Teaser zum Film online.

Es wurde während des Panels angeteasert, dass – obwohl dieser erste Teaser kein Filmmaterial aus dem eigentlichen Film selbst zeigt – das Produktionspersonal zeigen wollte, wie Goku in seiner „Bewegung und seinem Gefühl“ dargestellt wird.

Die Mitarbeiter bestanden außerdem darauf, dass sie mit diesem nächsten großen Film neue Dinge ausprobieren, deshalb möchten sie, dass die Fans „viele Male zuschauen“, um zu sehen, mit welcher „Art von Einfallsreichtum“ sie den Film produzieren werden.

Neue Details 

Nun gibt es eine neue Ankündigung über die offizielle Webseite von Dragon Ball, welche den kommenden Film betrifft. Auf der offiziellen Webseite wurde angekündigt, dass es auf einem weiteren Comic Con-Panel am 7. Oktober 2021 um 12:30 Uhr Ortszeit weitere Neuigkeiten geben würde. Das entspricht 18:30 Uhr Ortszeit bei uns in Mitteleuropa.

Welche Neuigkeiten genau verraten werden, ist bislang noch nicht bekannt. Fans wurden jedoch gebeten, auf Twitter ihre speziellen Fragen zum Film zu stellen. Diese können als Antworten auf Tweets auf dem offiziellen Twitter-Account gestellt werden und sollen als Vorbereitung auf die Podiumsdiskussion am 7. Oktober dienen. Weitere Einzelheiten sollen nach und nach verkündet werden.

Hier seht ihr den Teaser: