Phanimenal

„Karma“ – Manga erklärt woher Borutos neue Fähigkeit seine Macht bezieht

Achtung: Es folgen starke Spoiler!

Boruto

Boruto: Naruto Next Generations erklärt mit dem neuesten Kapitel der Manga-Serie, woher die wahre Macht von „Karma“ kommt! Während der Manga einen brandneuen Handlungsbogen einleitet – nachdem sowohl das Konoha für Karas nächsten Angriff bereit ist, als auch Code offiziell seinen Zug an Kawaki gemacht hat – erfahren die Fans überraschenderweise immer noch neue Dinge über die Natur der Fähigkeit und die Auswirkungen, die ihre Extraktion auf die Körper von Boruto und Kawaki hat.

Karma

Im neuen Kapitel des Mangas verließ Boruto sein Dorf, um Kawaki zu helfen. Dabei traf er zum ersten Mal wirklich auf Code. Da Code der andere Karma-Träger ist, der ein wenig mehr darüber weiß als Kawaki, enthüllt sein Kampf mit Boruto einige interessante Details über die Funktionsweise der Kraft. Offensichtlich ist die wahre Stärke und Geschwindigkeit, die daraus entsteht, auf die jahrelange Erfahrung zurückzuführen, die die Otsutsuki in das Karma-Siegel eingebettet haben.

Kapitel 63 der Serie enthüllte zudem, dass weder Boruto noch Kawaki mit den Fähigkeiten von Karma auf ihrem derzeitigen Level umgehen können. Code aktiviert daraufhin sein weißes Karma und erklärt Boruto, warum sie beide einen plötzlichen Schub an Stärke und Geschwindigkeit bekommen, wenn sie seine Kraft aktivieren.

Denn während die Erhöhung der physischen Stärke sicherlich ein Teil des Kraftschubs ist, ist es gleichzeitig auch nicht die gesamte Wirkung des Karma. Vielmehr ist die Kraft viel Komplexer und entspringt einer Geschichte, die sich über Jahrtausende streckt.

Ursprung

Die Kraft stammt aus der jahrtausendelangen Kampferfahrung, die die Otsutsuki bei der Eroberung ihrer Planeten gesammelt haben. Das Karma überträgt diese Erfahrung sofort auf Geist und Körper.

Daher kann es den Anwender der Kraft sofort so gut kämpfen lassen wie die Otsutsuki, sobald die Fähigkeit ihr volles Potenzial entfaltet. Bei Boruto kommt hinzu, dass er, wenn er sein volles Potenzial ausschöpft, der vollständigen Verwandlung in Momoshiki Otsutsuki ein großes Stück näher kommt.

Hier könnt ihr Kapitel 63 von Boruto: Naruto Next Generations lesen