Es ist offiziell – Solo Leveling erhält eine Anime-Adaption

Solo Leveling Trailer

Anime- und Manhwa Fans können sich freuen! Der Manga und Manhwa Solo Leveling wird offiziell als Anime adaptiert. Damit bestätigen sich nun die zahlreichen Gerüchte rundum der Anime-Adaption des beliebtesten Manhwas der Welt. Bereits im Vorfeld gab es viele Hinweise darauf, dass der Manhwa als Anime adaptiert wurde. So wurde vor wenigen Woche eine Domain, die sich dem Anime zuordnen lässt, registriert.

Die Action-Fantasy-Serie hat rekordverdächtige Verkaufszahlen erreicht, so dass es kein Wunder ist, dass sie als Anime umgesetzt wird. Der Anime wurde nun nach vielen Leaks und Spekulationen offiziell angekündigt.

Die Serie begann in Südkorea und wurde von Chugong entwickelt. Kakao veröffentlichte den Web-Comic dann unter dem Titel Only I Level Up, der bei den Online-Lesern schnell an Popularität gewann. Derzeit wird in Korea ein Drama produziert, das auf dem Manhwa basiert, sowie ein Videospiel. Und jetzt kommt auch noch ein Anime dazu! Unten könnt ihr euch den ersten Trailer zu Solo Leveling ansehen, den wir euch am Ende des Artikels eingebunden haben.

Synopsis

Wenn ihr neugierig auf Solo-Leveling seid, könnt ihr euch die offizielle Zusammenfassung durchlesen: „Bekannt als der schwächste Hunter der Menschheit, besteht Jinwoo Sungs Beitrag bei den Raids darin, nicht getötet zu werden. 3

Angesichts der Krankenhausrechnungen seiner Mutter, der Studiengebühren für seine Schwester und seiner eigenen mangelnden Jobaussichten hat er leider keine andere Wahl, als sein Leben weiterhin aufs Spiel zu setzen.

Als sich ihm eine Gelegenheit für eine größere Auszahlung bietet, ergreift er sie… nur um einem Wesen gegenüberzustehen, dessen Macht alles übertrifft, was er je gesehen hat! Kann Jinwoo einen Ausweg finden, während dem Anführer der Gruppe ein Arm fehlt und der einzige Heiler ein zitterndes Chaos ist?“

Hier seht ihr den Tweet: