Pokemon Fan kombiniert Ferkuli und Felori

Die nächste Generation der Pokemon-Spiele steht vor der Tür! Pokemon Karmesin und Purpur werden im November auf den Markt kommen und die neunte Pokemon-Generation mit sich bringen. Zwei der am meisten erwarteten neuen Pokemon sind Felori und Ferkuli.

zwei Fan Favoriten

Ferkuli ist ein Pokemon vom Typ Normal, das einem Schwein ähnelt, während Felori ein Starter-Pokemon vom Typ Gras ist, das einer Katze ähnelt. Eine neue Fankunst nimmt die Designelemente von Felori und Ferkuli und kombiniert sie, um ein neues, einzigartiges Pokemon zu schaffen.

Weitere Designelemente waren die schweineähnliche Schnauze und der Schwanz des Pokemon. Außerdem hatte es die gelben Wucherungen, die man bei Lechon unter den Augen sieht. Das Design wies jedoch die großen Augen von Felori auf, zusammen mit seinem charakteristischen Fell, das wie Blätter aussah. Zum Abschluss des Projekts nannte der Pokemon Karmesin- und Purpur-Fan seine Kreation „Pigatito“ und betitelte den Reddit-Beitrag mit „Moeink“, eine Anspielung auf die Art von Geräuschen, die das kombinierte Pokemon machen könnte.

Zum Glück müssen die Fans nicht mehr lange warten, um Ferkuli und Felori in Aktion zu sehen. Pokemon Karmesin und Purpur werden in ein paar Monaten erscheinen. Obwohl es noch viele Dinge gibt, die noch nicht enthüllt wurden, kursieren bereits einige Gerüchte über das Spiel und seine Pokemon.

So sind zum Beispiel Bilder der Entwicklungen von Felori und Kwaks im Internet aufgetaucht. Die Spielerinnen und Spieler werden jedoch wahrscheinlich abwarten müssen, ob diese Gerüchte zutreffen, wenn das Spiel schließlich auf den Markt kommt.

Hier seht ihr das Kunstwerk: