Neue Episode von One Piece macht die Fans sprachlos

Achtung, es folgen Spoiler!

One Piece

Es ist nicht abzustreiten, dass der Anime von One Piece über mehrere Jahre hinweg einen unangenehmen Zeichenstil hatte. Oft wurde dieser Zeichenstil stark kritisiert, die Kämpfe sahen bei weitem nicht so gut aus, wie sie es im Manga von Eiichiro Oda taten.

Doch alles änderte sich, als der Anime in den „Wano Kuni“-Arc überging. Mit dem neuen, massiven Arc kam auch eine drastische Änderung des Zeichenstils. Die Folgen ab Wano Kuni sind mit den früheren Folgen kaum zu vergleichen.

Doch wie immer, gab es auch trotz dieser Verbesserung einige Fans die etwas zu kritisieren hatten. Während die Kämpfe früher zu wenig Action hatten, sei es jetzt zu viel. Aber die positive Kritik übertrifft die Negative um ein Vielfaches.

Folge 1028

Das wurde jetzt mit der neuesten Folge erneut bewiesen. In der Folge 1028 erreicht der Kampf zwischen unserem Protagonisten Luffy und dem Kaiser Kaido einen neuen Höhepunkt. Nicht nur der Kampf war intensiver, auch die Animationen wurden um einiges imposanter.

Diese Szene im Anime war mit der gleichen Szene im Manga kaum zu vergleichen. Crunchyroll hatte zu dieser Szene sogar eine lustige YouTube-Überschrift: „Luffy schlägt Kaido so hart, dass die Originale-OP-Musik zu spielen beginnt“

Auch die Szene an sich war erstaunlich, denn Luffy führte diesen Angriff auf Kaido aus, ohne ihn überhaupt zu berühren. Ein Fan auf Twitter äußerte sich mit folgenden Worten zur neuen Folge: „Ich kann gar nicht mehr zählen, wie oft ich die Animationen von One Piece loben könnte.

Koyama hat gerade die Folge des Jahres mit Namen wie Shida, Vincent Chansard und Shuu Sugita gelandet, die einige der besten Sequenzen liefern, die wir von diesem Anime jemals bekommen hätten können!“

Filler

Doch das war es erstmal mit dem „Wano Kuni“-Arc für Zuschauer*innen des Animes, denn mit der nächsten Folge beginnt ein kurzer Filler Arc. In diesen Folgen des Filler Arcs wird die Vorgeschichte zum kommenden Film „One Piece Red“ behandelt. Wer also sich auf den Film freut, so empfiehlt es sich, diese Folgen anzuschauen.

Hier ein Ausschnitt von One Piece Folge 1028: