9. Pokemon-Generation – Karmesin und Purpur erhält 4 legendäre Pokemon

9. Pokemon-Generation

Pokemon hat 905 einzigartige Kreaturen hervorgebracht. Eine Zahl, die mit der Veröffentlichung der nächsten Generation noch steigen wird. Ab der 9. Generation soll die Anzahl der Kreaturen sogar auf über 1000 steigen. Rechnet man sämtliche Mega-Formen und Regional-Varianten ein, liegt die Zahl sogar noch höher.

Pokemon Karmesin und Purpur

Einzig und allein die Frage, welche Pokemon in der 9. Generation hinzukommen, bleibt weiterhin offen. Obwohl Karmesin und Purpur schon in 3 Monaten erscheinen und bereits 3 Trailer veröffentlicht worden sind, gibt es dazu kaum Infos. Bis heute sind lediglich 11 neue Pokemon bestätigt worden. Das sind nur knapp 10% aller Pokemon, die in der 9. Generation hinzukommen.

Die meisten von ihnen wurden anhand von Leaks bekannt. Darunter auch einige Weiterentwicklungen der Starter-Pokemon. Allerdings könnten größere Leaks ab sofort erst einmal ausbleiben. Denn die größten und am besten informierten Leaker kündigten jetzt an, dass man sich bis zum Release in gewissen Aspekten zurückhalten wird. So will Centro Leaks keine Story-Elemente spoilern, um den Fans nicht den Spaß an der Story zu nehmen.

Keine Leaks zur Story

„Wir haben beschlossen, keine Spoiler zur #ScarletViolet-Geschichte mehr zu teilen. Diese Community ist in den letzten Monaten stark gewachsen. Und während wir Spoiler mit Warnhinweisen teilen können, wird dies unweigerlich dazu führen, dass mehr Leute sie ebenfalls teilen, manchmal ohne so viel Rücksicht auf andere zu nehmen. Centro Leaks ist riesig: Millionen von Menschen lesen unsere Tweets, manchmal sogar ohne zu wissen, dass sie einen echten Leak lesen.

Wir wollen, dass die Community ein positiver Ort ist, an dem sich die Leute wohlfühlen. Das Teilen von Story-Spoilern, selbst mit Warnhinweisen, wird zu Spaltungen führen. Abgesehen davon, wenn man bedenkt, dass Karmesin und Purpur aufgrund von Leaks diesmal eine anständige Geschichte haben, wollen wir, dass die Leute es wirklich genießen, wenn das der Fall ist. Wir bitten auch andere Community-Mitglieder, rücksichtsvoll zu sein und dies alles zu berücksichtigen.“

4 legendäre Pokemon

Abgesehen von der Story will man die Fans aber weiterhin mit Infos versorgen. Heute teilte Centro Leaks neue interessante Details über vier neue Legendäre Pokemon, die in Gen 9 auftauchen werden. Angeblich haben sie etwas mit den vier Türmen zu tun, die in der Paldea-Region verstreut sind. Die neuen legendären Pokemon basieren wohl auf vier Drachen aus alten chinesischen Mythen.

Welche Typen die Legendaries haben werden, ist noch unklar. Selbst Centro Leaks gibt an, dass er basieren auf den bisherigen Informationen nur mutmaßen kann. Er stellt die Typen Flug, Drache, Boden und in einem späteren Post noch Geist in den Raum. Eines der legendären Pokemon trägt wohl eine Art Zauberstab. Das geht auf einem geleakten Screenshot hervor. Klingt ziemlich spannend! Am 18. November kommen Karmesin und Violett auf den Markt. Sie werden beide exklusiv für Nintendo Switch erhältlich sein.

Hier seht ihr den Tweet