Rechte Hand fast gelähmt – Gesundheitlicher Zustand des Hunter x Hunter Mangaka hat sich verschlechtert

Hunter x Hunter

Yoshihiro Togashi, der Autor von HUNTER x HUNTER und Yuu Yuu Hakushou, ist kein Unbekannter, wenn es um chronische und schwere gesundheitliche Probleme geht. Seit über einem Jahrzehnt kämpft er mit verschiedenen gesundheitlichen Problemen. In seinen früheren Botschaften riet er seinen Anhängern, auf ihren Rücken zu achten, da er selbst nicht in der Lage ist, längere Zeit auf einem Stuhl zu sitzen: „Ich bin nicht in der Lage, auf einem Stuhl zu sitzen, bitte achtet alle auf euren Rücken.“

Die Fans glaubten weithin, dass sich Togashis Gesundheitszustand verbesserte, als er wieder mit dem Zeichnen der Manga-Serie Hunter x Hunter begann. Der Autor hat sich jedoch kürzlich erneut zu diesem Thema geäußert. Er schrieb auf Twitter: „Meine Symptome haben sich nicht gebessert und ich musste viel Zeit in Behandlung und Erholung verbringen.“

In einem weiteren Tweet sagte Togashi, dass seine rechte Hand scheinbar gelähmt sei, da er kaum noch Kraft in diese stecken könne: „Ich habe es geschafft, 1 Panel zu zeichnen. Ich habe Schwierigkeiten, Kraft in meine rechte Hand zu bringen.“

Hunter x Hunter

Das ist eine beunruhigende Nachricht für die Fans der Serie Hunter x Hunter, die sehnsüchtig auf ihre Rückkehr warten. In einem Brief an die Fans offenbarte Togashi seine starken Rückenschmerzen und beschrieb, wie er nach dem Toilettengang duschen musste, weil er sich den Hintern nicht abwischen konnte. Dies ist eine schwierige Situation für Togashi, und die Fans hoffen auf eine baldige Genesung.

Der Autor von Hunter x Hunter arbeitet an Kapitel 399 und es ist nicht bekannt, wann die Serie zu dem Magazin zurückkehren wird, in dem sie veröffentlicht wurde. Die Serie ist seit November 2018 unterbrochen. Der Herausgeber sagt, dass der Autor plant, zehn weitere Kapitel zu vervollständigen, bevor eine Rückkehr zur Veröffentlichung in Betracht gezogen wird.

Togashi kündigte am 24. Mai an, dass er zurückkehren würde, um den Manga zu zeichnen. Er machte die Ankündigung über seinen Twitter-Account, der in wenigen Tagen zum Twitter-Account eines Mangakas mit den meisten Followern wurde.

Der Manga HUNTER x HUNTER wurde erstmals 1998 in der Zeitschrift Weekly Shonen Jump veröffentlicht. Der Autor, Yoshihiro Togashi, hat seit 2006 mehrere lange Pausen mit der Veröffentlichung des Mangas eingelegt. Einige der Pausen waren auf Krankheiten oder chronische Rückenschmerzen zurückzuführen.

Hier seht ihr die Tweets: