5 Arks, 110 Kapitel in 2 Filmen als Finale – Haikyuu Fans enttäuscht vom Ende des Animes

Anime Filme

Seit der Veröffentlichung und des Erfolgs des Demon Slayer Mugen Train-Films hat die Zahl der Anime-Franchises, die Kanon-Filme veröffentlichen, zugenommen. JuJutsu Kaisen, Black Clover und The Quintessential Quintuplets sind nur einige der Franchises, die in die Fußstapfen von Demon Slayer getreten sind.

Anime-Produzenten scheinen mit diesem Modell eine Menge Geld zu verdienen, aber für Anime-Fans ist es keine gute Erfahrung. Haikyuu ist eines der jüngsten Franchises, die dem „Filmmodell“ zum Opfer gefallen sind. Haikyuu hat mit 110 nicht adaptierten Manga-Kapiteln noch genug Ausgangsmaterial, um problemlos zwei weitere Staffeln zu produzieren.

Die Entscheidung, die verbleibende Manga-Serie in zwei Filme zu adaptieren, ergibt also keinen anderen Sinn als den, dass die Produzenten mit der Popularität der Serie Geld verdienen wollen. Nach der Ankündigung der Haikyuu-Anime-Filme auf der offiziellen Website waren die meisten Fans überglücklich zu hören, dass die Serie Staffel 5 und zwei Anime-Filme bekommen wird.

Ein paar Stunden später, haben viele Quellen klargestellt, dass Haikyuu keine 5. Staffel bekäme, und der Rest des Mangas in 2 Filme angepasst werde. Viele Haikyuu-Fans haben auf Twitter ihre Enttäuschung über diese Entscheidung des Haikyuu-Anime-Produktionskomitees zum Ausdruck gebracht. Wir haben euch einige Fan-Reaktionen am Ende des Artikels eingebunden.

Japan

Höchstwahrscheinlich werden die Filme kein Simulcast-Veröffentlichungsdatum bekommen, was bedeutet, dass Haikyuu-Fans außerhalb Japans den Film erst 6 bis 7 Monate nach der japanischen Veröffentlichung in den Kinos sehen können. Spoiler für Haikyuu-Filme werden überall zu finden sein, sobald der Film in Japan herauskommt, und egal wie sehr man versucht, die Spoiler zu vermeiden, es wird keine leichte Aufgabe sein.

Dies ist ein Problem mit allen beliebten Anime-Franchises. Das Produktionskomitee des Haikyuu-Anime sollte den Film weltweit gleichzeitig veröffentlichen, damit die Fans außerhalb Japans nicht ein halbes Jahr auf den Film im Kino warten müssen.

Obwohl es noch nicht offiziell bestätigt wurde, besteht immer noch eine kleine Chance, dass Staffel 5 des Animes erscheinen könnte. Das liegt daran, dass die offizielle Ankündigung der Filme nicht besagt, dass die Filme den gesamten Manga adaptieren werden. Wir müssen abwarten, bis mehr Informationen über die Filme veröffentlicht werden, bevor wir es mit Sicherheit wissen.

Hier seht ihr den Tweet:

Hier seht ihr den Tweet:

Hier seht ihr den Tweet:

Hier seht ihr den Tweet:

Hier seht ihr den Tweet:

Hier seht ihr den Tweet:

Hier seht ihr den Tweet:

Hier seht ihr den Tweet: