So sieht Dragoran aus, wenn es auch wie Dratini und Dragonir aussehen würde

Evolutionen

In der Pokemon-Serie gibt es eine ganze Reihe von Taschenmonstern des Typs Drache. Mit Kreaturen wie Rayquaza und Knakrack, um nur einige zu nennen, gibt es keinen Mangel an beliebten Pokemon dieses Typs.

Kürzlich hat ein Fan die Aufmerksamkeit auf ein anderes Pokemon des Typs Drache und seine Entwicklungen gelenkt. Und zwar auf Dratini und seine Entwicklungen, Dragonir und Dragoran. Sie sind die einzigen Pokemon des Typs Drache, die die Bewegung Extremgeschwindigkeit erlernen können. Er argumentierte, dass dies Dratini und seine Entwicklungen zu den besten Pokemon des Typs Drache macht. Immerhin sind sie die einzigen, die diese mächtige Fähigkeit erlernen können.

Komplett andere letzte Evolution

Die Evolutionslinie von Dratini ist auch aus gestalterischer Sicht interessant. Dratini und Dragonir haben beide ähnliche visuelle Elemente, weswegen hier eine Evolution alleine vom Aussehen her zu erkennen ist. Die letzte Evolutionsstufe dieses Pokemon, Dragoran genannt, sieht jedoch ganz anders aus als die anderen Pokemon seiner Linie.

Es hat zum Beispiel eine orangefarbene Färbung im Vergleich zu den blauen Tönen von Dratini und Dragonir. Während viele nostalgische Fans Dragoran so lieben, wie es ist, beschloss ein Fan, das Aussehen des Pokemon vom Typ Drache/Flug zu verändern: Die Dratini-Linie dieses Fans hat ein neues, einheitlicheres Aussehen. Die drei Pokemon haben jetzt eine ähnliche Färbung, wobei Dratini und Dragonir ein helles Blau und Dragoran ein dunkleres Blau haben. Dieser Fan hat Dragoran auch ein neues, stromlinienförmigeres Aussehen gegeben, so dass es mehr wie ein traditioneller Drache aussieht und mehr mit seinen Vorstufen übereinstimmt.

Auf Reddit teilte der Nutzer SenZypher ein Originalbild, das er auf der Grundlage der Pokemon-Serie erstellt hatte. Das Bild zeigte Dratinis Evolutionslinie, einschließlich bereits vorhandener Designs von Dratini und Dragonir sowie eines neuen Dragoran-Designs, das nach Ansicht des Künstlers besser zum visuellen Stil dieser speziellen Evolutionslinie passt.

Das neue Dragoran-Design unterscheidet sich in mehrfacher Hinsicht deutlich von seiner vorherigen Form, wie auf dem von SenZypher geteilten Bild zu sehen ist. Die auffälligsten Änderungen sind die neue blaue Färbung (die es mehr mit den anderen Taschenmonstern seiner Evolutionslinie in Einklang bringt), das schlankere Aussehen (im Vergleich zu seinem früheren pummeligen Aussehen), der längere Schwanz, das edelsteinähnliche Objekt auf seiner Stirn und der größere Stachel oben auf seinem Kopf.

So sieht die Neuinterpretation aus: