Vorentwicklung von Koraidon und Miraidon – Trailer enthüllt das wichtigste Pokemon in Karmesin und Purpur

Pokemon Karmesin und Purpur

Am 18. November 2022 erscheinen Pokemon Karmesin und Purpur endlich offiziell für die Nintendo Switch. Drei Jahre mussten sich die Fans seit der letzten Edition gedulden. Gleichzeitig bedeuten die neuen Spiele auch eine neue Generation an Pokemon. Zum neunten Mal werden dem Franchise und damit auch dem Pokemon-Universum neue Kreaturen hinzugefügt.

Die neuen Spiele werden eine Reihe neuer Funktionen enthalten. Einige dieser Neuerungen betreffen Zeitreisen und die Terastalisierung. Der neueste Trailer offenbart nun die nächsten Neuheiten aus Karmesin und Purpur. Die wohl wichtigste davon ist das neue Pokemon, mit dem man die Open World schneller durchqueren kann.

Karmesin und Purpur-Trailer

Der Trailer zu Pokemon Karmesin und Purpur beginnt mit einer Enthüllung. Ein zuvor geleaktes Pokemon namens Cyclizar wird bestätigt. Cyclizar ist ein Drachen/Normal-Hybrid, der die Vorentwicklung von Koraidon und Miraidon bildet. Sein Design sieht dem Design der beiden legendären Pokemon, die auf der Box des Spiels zu sehen sind, zielmlich ähnlch.

Auch sie haben motorradähnliche Merkmale. Außerdem hat Cyclizar denselben Basistyp wie Koraidon und Miraidon, nämlich Drache/Kampf. Das alles zeigt, wie wichtig Cyclizar für die beiden Spiele ist. Sehr wahrscheinlich wird dieses Pokemon einer der wichtigsten Begleiter des Spielers. Nicht umsonst sind die Weiterentwicklungen von Cyclizar auf dem Cover der Spiele.

Terastal im Kampf

Der Trailer zeigte außerdem, wie das Terastal-Phänomen im Kampf genutzt werden kann. Beispielsweise indem sich ein Despotar in einen Geister-Typ verwandelt, um eine Kampf-Aktion zu vermeiden. Außerdem wurde gezeigt, dass sich der neue STAB-Move an den Tera-Typ des Pokemons anpasst. Diese Bewegung kann je nach den Werten des Benutzers entweder physischen oder speziellen Schaden verursachen.

Keine neuen Pokemon

Eine wichtige Sache fehlt im neuen Trailer der Pokemon Company aber völlig. Bis auf Cyclizar ist nämlich kein neues Pokemon zu sehen. Und genau genommen war eben dieses Pokemon schon vorher durch Social Media bekannt. Eine richtige Enthüllung zur 9. Pokemon-Generation gibt es somit also noch nicht.

Hier seht ihr den Tweet: