Ashs letzter Kampf? – Pokemon enthüllt den vermeintlich finalen Kampf von Ash

Pokemon Reisen

Pokemon Reisen bereitet sich auf den mit Spannung erwarteten Finalkampf zwischen Ash Ketchum und dem amtierenden  und ungeschlagenen Champion Delion vor. Ash Ketchum wurde zum ersten Mal nach seiner Gigantamax-Konfrontation mit Delion dazu inspiriert, an der World Coronation Series teilzunehmen.

Seitdem hat er sich durch die Ränge des harten Turniers gekämpft, um seine Chance auf einen Rückkampf zu bekommen. Jetzt wird er diese Chance endlich bekommen, nachdem er es bis ins Finale der Weltmeisterschaft geschafft hat.

Ash hat eine harte Zeit beim Turnier hinter sich, aber er hat endlich die Chance, Weltmeister zu werden. Um das zu erreichen, muss er Delion besiegen, was schwierig sein wird. Nun konnten die Fans endlich sehen, welche Pokemon Delion in den kommenden Kämpfen einsetzen wird.

Das neue Poster für Pokemon Reisen zeigt, dass Delion neben den bereits gezeigten Glurak, Katapuldra und Gortrom auch die letzten beiden Galarion-Evolutionen, Liberlo und Intelleon, in seinem Team gegen Ash einsetzen wird.

Vervollständigt wird die Liste durch Pantifrost, das wahrscheinlich sehr unterhaltsam zu beobachten sein wird, da es aus dem Teams heraussticht. Um dem entgegenzuwirken, wird Ash das gleiche Team einsetzen, das er bisher durch die World Coronation Series gebracht hat. Jetzt geht es nur noch darum, herauszufinden, welche wichtigen Züge er im großen Finale einsetzen wird.

Ashs letzter Kampf?

Fans vermuten seit einer geraumen Zeit, dass sich der Anime auf einen Protagonistenwechsel vorbereitet. So soll der Co-Protagonist Goh die Hauptrolle des Franchises einnehmen. Die Reise des jungen Trainers Ash steht nämlich mit dem kommenden Kampf an einem Scheideweg.

Wenn er das Turnier gewinnt, könnte er zum ersten Mal in der Franchise Geschichte Weltmeister werden und damit seinen ursprünglichen Traum erfüllen. Verliert er, könnte er sich zu einem neuen Abenteuer in der Paldea-Region inspirieren lassen, die in den kommenden Pokemon Karmesin und Purpur eingeführt wird.

Hier seht ihr den Tweet: