Hier sind alle neuen Evolutionen von Pokemon aus früheren Generationen in Karmesin und Purpur

Pokemon Karmesin und Purpur

Dank des Einsatzes von Fans und Leakern sind viele Pokemon aus Karmesin und Purpur bereits bekannt. Bis vor kurzem war der gesamte nationale Pokedex im Netz einsehbar. Durch eine Übereinkunft mit Nintendo wurde dieses Projekt jedoch ein Stück weit zurück gefahren. Man verzichtet bewusst auf Leaks aus dem Spiel und von Dataminern.

Trotzdem sind die Bilder der neuen Pokemon aus der 9. Generation im Umlauf. Und einige von ihnen sind ganz besonders interessant, weil sie auf Pokemon aus früheren Generationen aufbauen. Darunter auch Pokemon, die seit der 1. Generation existieren, von den Entwicklern seitdem aber vernachlässigt wurden. Deshalb seht ihr hier jetzt alle Pokemon aus früheren Generationen, die eine Weiterentwicklung in Karmesin und Purpur erhalten haben.

Neue Pokemon-Evolutionen

Das allererste Pokemon, das in diesem Kontext bekannt wurde, ist Farigiraf. Dies ist eine Weiterentwicklung von Girafarig. Als Pokemon der 2. Generation ist es eines der bekanntesten Pokemon überhaupt, auch wegen des sehr auffälligen Namens. In Sachen Gameplay und Storyline wurde aber nie viel damit gemacht. Das ändert sich mit der neuen Evolutionsstufe Farigiraf.

Ähnlich ist es mit Dummisel. Das kleine amphibienartige Lebewesen ist generell sehr unscheinbar. Obwohl es seit der 2. Generation existiert und somit schon 21 Jahre alt ist, hat es nie eine Weiterentwicklung bekommen. Zusätzlich dazu ist es vom Typ „Normal“, was es noch einmal ein Stück weniger spektakulär macht als andere Pokemon. Die neue Weiterentwicklung könnte das ändern. Demnach soll die Dummisel-Evolution eine versteckt Fähigkeit besitzen, die für fortschrittliche Strategien geeignet sein könnte.

Das älteste und bekannteste Pokemon in dieser Liste ist Rasaff. Dieses Kult-Pokemon gibt es seit der 1. Spiel-Generation. Auch in der Serie kam es einige Male zum tragen und ist zeitweise Teil des Teams von Ash Ketchum. In Karmesin und Purpur bekommt Rasaff nun eine dritte Evolutionsstufe, die auf englisch Annihilape heißt. Dieses Affe soll ein Hybrid aus den Typen Geist und Kampf sein, was eine Kombination aus starken Angriffen und einer Immunität gegen bestimmte Gegner verspricht. Klingt ziemlich stark!

Als letztes Pokemon erhält Caesurio, die zweite Stufe von Gladiantri, eine weitere Entwicklungsstufe. Diese wird im englischen als Kingambit bezeichnet und treibt das Krieger-artige Aussehen noch ein Stück weiter. Die Kampfwerte von Kingambit sind erstaunlich gut. Hinzu kommt, dass der Dunkel/Stahl-Typ eine gute Mischung gegen viele Gegner ist.

Hier seht ihr alle Pokemon und ihre Evolutionen

Girafarig und Farigirag

Basis-Stufe und Entwicklung von Dummisel

Pokemon Dunsparce
Pokemon Dummisel

Die neue Evolutionsstufe

Rasaff und Evolution Annihilape (Noch kein deutscher Name)

Best Gorillas Chimps Apes Primeape Pokemon
Rasaff

Caesurio und die Evolution Kingambit (Noch kein deutscher Name)

Pokemon Bisharp
Pokemon Gladiantri