Attack on Titan – Manga neigt sich dem Ende zu

Manga zu 95% abgeschlossen

Es wurde vor Kurzem im Rahmen der TV-Sendung 7DAYS Newscaster enthüllt, wie viel Prozent der Geschichte des Mangas Attack on Titan von Hajime Isayama noch übrig sind. So enthüllte Isayama nun, dass es „vielleicht noch 5 Prozent“ sind.

Bereits im Jahr 2014 verkündete Isayama, dass er seinen Manga innerhalb der nächsten drei Jahre beenden möchte. Diese Aussage wurde von seinem Editor Shintarō Kawakubo unterstützt, der auch sagte, dass der Manga in etwa drei bis vier Jahren enden wird. Jedoch verzögerte sich das Ende und im Dezember letzten Jahres kündigte Isayama an, dass er die Reihe im Jahr 2020 beenden möchte.

Handlung

Seit 107 Jahren bieten die Mauern Schutz vor den riesigen, menschenfressenden Titanen. Die Menschheit lebt innerhalb der Mauern in Städten, wie der junge Eren Jäger, seine Adoptivschwester Mikasa Ackermann und sein bester Freund Armin Arlert.

Doch eines Tages erscheint ein außergewöhnlicher Titan, der die Mauern durchbrach. Die Titanen hatten nun die Möglichkeit in die äußere Stadt zu dringen und drängten die Menschen immer weiter zurück.

Erens Mutter wird während diesem Vorfall von einem Titanen gefressen und seitdem schwört er jeden einzelnen Titanen zu vernichten.

Letzte Staffel

Bereits kurze Zeit nach der Ankündigung der letzten Staffel hat das Animationsstudio, welches für die ersten drei Staffeln verantwortlich waren, erklärt, dass sie die vierte Staffel nicht animieren werden würden. Das hat bei den Fans für Schrecken gesorgt und viele haben befürchtet, dass die letzte Staffel ohne WIT Studio dem Manga nicht gerecht animiert werden könnte.

Eine weitere Sorge der Fans war das Gerücht, dass die letzte Staffel nicht denselben Komponisten haben werde. Der Komponist Hiroyuki Sawano war unter anderem für Original SoundTracks wie „-attack ON titan“, „YouSeeBIGGIRL_T_T“, „Barricades“ und „Call of Silence“ verantwortlich. Doch auch dieses Gerücht wurde mit den neuen Ankündigungen aus der Welt geschafft – Denn Hiroyuki Sawano ist auch in der letzten Staffel mit dabei.

Hier seht ihr welches Studio an der letzten Staffel arbeiten wird > Attack on Titan – Informationen und Trailer zur letzten Staffel veröffentlicht

Trailer