Phanimenal

Eiichiro Oda erklärt 10-jährigen Fans, warum Frauen in One Piece große Brüste haben

One Piece

One Piece ist mit mittlerweile 999 Manga-Kapitel und 956 Anime-Episoden eine der längsten Animes und Mangas der Welt. Wöchentlich unterhält der Macher der Serie Eiichiro Oda Millionen von Fans in Japan und international.

Bei einer so großen Reichweite ist es jedoch nicht überraschend, dass es auch viele Kritiker gibt. Erst gestern berichteten wir über eine Feministin, die Eiichiro Oda für sein Charakterdesign bei weiblichen Charakteren in One Piece kritisierte.

Kritik

Er würde explizit ein gewisses Rollen-Verhältnis zwischen Männern und Frauen aufrecht erhalten. Odas weibliche Charaktere seien entweder sehr feminin oder skurril gezeichnet. Damit einhergehend sollen aber auch die Persönlichkeiten der Charaktere dem Design entsprechen. Die gutaussehenden Charaktere seien in der Regel „junge Frauen, die in Not geraten oder aufstrebende Heldinnen“ sind.

Bizarre und weniger gutaussehende Charaktere hingegen seien in der Regel skrupellose Bösewichte. Mit dieser Aufteilung würden Odas weibliche Charakterdesigns oft die Idee verewigen, dass Schönheit mit Güte oder Mangel an Handlungsfähigkeit gleichzusetzen sei. (Hier könnt ihr den Artikel lesen)

Große Brüste

Ein Aspekt von weiblichen One Piece Charakteren ist tatsächliche die große Oberweite. Nun wollten zwei 10-jährige Fans dem ganzen auf den Grund gehen und haben Eiichiro Oda gefragt, wieso er die Charaktere mit großen Oberweiten zeichnet. So hieß es in der Frage:

„Wir haben festgestellt, dass Robin riesige Brüste hat. Wir haben es dann von der Seite betrachtet, und Nami hat auch riesige Brüste. Warum haben sie beide so große Brüste? Und könnte es eine Vorliebe von Oda-san sein? Das war eine Frage von uns beiden 10-Jährigen. P.N. Sakucchan & Yuzu-chan“

Macht mit bei der AnimeQuiz.IO Beta!

Darauf antwortete Eiichiro Oda: „Ich sage das immer wieder, aber ich erwecke nur die Träume der Jungen zum Leben! Die ganze Menschheit auf Erden! Ich befehle euch, dass eure Brüste wachsen~!“