Phanimenal

Naruto und Co. – Netflix entfernt 8 Animes aus dem Angebot

Netflix

In den vergangenen Monaten gab es immer wieder News vom großen Streaming-Dienst Netflix, die für Anime-Fans relevant sein dürften. So ist das Anime Line-Up bisher ein Auf und Ab. Zum Ende diesen Jahres will Netflix laut eigener Ankündigung eine viel größere Anime-Sammlung zur Auswahl haben, als es aktuell der Fall ist.

Der Streaming-Riese hat auf der AnimeJapan 2021 Expo in Tokio angekündigt, dass er im Laufe des Jahres rund 40 Anime-Serien und -Filme auf den Markt bringen wird, was doppelt so viele Titel sind wie im Jahr 2020. Kontra dazu sorgte Netflix zuvor mit einer Massenlöschung von mehreren Anime-Titeln für Aufsehen.

Und zwar nicht irgendwelche Trash-Serien, sondern teilweise Animes, die von Fans und Szeneinternen als Top 10-Animes bezeichnet werden! Auch deshalb fiel das Verständnis innerhalb der Anime-Community für die Löschungen von Netflix eher gering aus.

Seit Anfang diesen Jahres scheint der Streaming-Dienst jedoch eine große Rückholaktion zu starten und sein Line-Up in Sachen Animes nach und nach wieder aufzufüllen. Für diesen Monat – Juni – nimmt Netflix fünf neue Anime-Serien mit ins Boot, wovon zwei zuvor entfernt wurden. Die beiden Anime-Titel umfassen die zwölfteilige Action-Drama-Serie „Gangsta.“ und den 26-teiligen Anime „Gantz“.

Löschung

Nach den vielen positiven Nachrichten für Anime-Fans gibt es diesen Monat aber auch eine Negative. So holt Netflix nicht nur fünf dazu, sondern entfernt gleichzeitig acht Anime-Titel aus seiner Bibliothek! Ab dem 30. Juni 2021 nicht mehr dabei sind folgende Titel: „A Chivalry of a Failed Knight“„K-Project“„Noragami Aragoto“„Rage of Bahamut: Genesis“„Tales of Zestiria the X“, „Trinity Seven“ undMegalobox“.

Am 28. Juni – also zwei Tage vorher – will der Streaming-Riese die kompletten 220 Episoden des Anime-Klassikers „Naruto“ aus seinem Line-Up streichen. Die erste „Naruto“-Serie wird ab dann nur noch beim Streaming-Dienst TVNOW mit deutscher Synchronisation zu sehen sein.

Macht mit bei der AnimeQuiz.IO Beta!
Ab dem 28. Juni nicht mehr auf Netflix: Naruto.