Phanimenal

One Piece-Mangaka und Redakteur deuten das Ende der Geschichte an

One Piece

One Piece ist seit seinem Debüt im Jahr 1997 ein fester Bestandteil der Anime- und Manga-Landschaft.  Der Kult-Anime läuft damit nun schon seit mehr als zwanzig Jahren! Schöpfer Eiichiro Oda hätte nie erwartet, dass seine Piratengeschichte so lange laufen würde, aber die Fans sind dankbar für seine Ausdauer.

Doch soll die Serie bald ihr Ende finden, wie der Macher selbst jetzt erneut verriet. Laut neuen Berichten wurde die Ankündigung in einer Zeitungsanzeige für den kommenden 100. Sammelband von One Piece enthüllt. Die Anzeige enthält ein Foto von Oda, wie er den Manga zeichnet, sowie eine Aussage des One Piece-Schöpfers, in der es heißt: „Die Geschichte befindet sich in ihrer letzten Phase.“

Dies ist nicht das erste Mal, dass Oda das Ende seines langjährigen Werks ankündigt. In einem Interview mit der japanischen Boyband Arashi im Jahr 2020 erklärte Oda, dass er plane, die Serie innerhalb der nächsten vier oder fünf Jahre zu beenden.

„Ende ist in Sicht“

Passend dazu sprach jetzt auch der „Weekly Shonen Jump“-Redakteur Yuuji Iwasaki in einem Interview im Rahmen des 100. Manga-Jubiläums über den aktuellen Stand der Story. Er bestätigt die Vermutung, dass das Ende immer näher rücken könnte. So habe er den Eindruck, dass „das Ende naht“, da wöchentlich aufs Neue „mehr Geheimnisse enthüllt werden“.

Er führt weiter aus, dass auch intern eifrig über das mögliche Ende der Geschichte diskutiert wird. Demnach stehe der Höhepunkt des „Wano Kuni“-Arcs kurz bevor! Zudem sei „das Ende bereits in Sicht“, wie der Redakteur von „Weekly Shonen Jump“ weiter ausführt. Konkret sagte er im Interview mit der Seite Sankei News folgendes:

„Ich habe den starken Eindruck, dass das Ende naht, da jede Woche mehr Geheimnisse enthüllt werden. (…) Wenn ich mit Oda-san spreche, diskutieren wir immer über das Ende der Geschichte. Der Höhepunkt von Wano Kuni steht bevor. Das Ende ist bereits in Sicht, also bleibt nur noch übrig, weiterzumachen.“

Macht mit bei der AnimeQuiz.IO Beta!

Hier seht ihr den Band des 100. Manga: