Phanimenal

Zukunft von Dragon Ball – Poster zeigt neue Andeutung

Super Dragon Ball

Super Dragon Ball Heroes hat vor kurzem den Kampf gegen Goku Black, der ursprüngliche Zamasu und seine neue Verwandlung zu Super Saiyajin 3 Rose abgeschlossen. Nachdem in der letzten Folge zwei Gogetas aufgetaucht sind, um gegen eine neue Form von Fu zu kämpfen, wurde ein neues Poster für die „Big Bang Mission“ veröffentlicht. Das Poster gibt einen Hinweis auf die Zukunft des Spin-offs.

Dragon Ball Super wird nächstes Jahr bekanntlich mit dem neuen Film Dragon Ball Super: Super Hero zurückkehren. Die Fans fragen sich aber immer noch, wann die Fernsehserie für die Haupterzählung auf die kleinen Bildschirme zurückkehren und die Arcs von Moro und Granolah anpassen wird.

Neuerungen in Heroes

Seit vielen Jahren führt Dragon Ball Heroes dank seines Arcade-Spiels neue Charaktere und Handlungspunkte in das Shonen-Franchise ein. Der neueste Arc wird als „Big Bang Mission“ angepriesen.

Super Dragon Ball Heroes hat beschlossen, mit seiner Anime-Serie noch einen draufzusetzen und alternative Versionen von Goku, Vegeta und den anderen Z-Kämpfern einzuführen. Diese stammen aus einem Universum, das näher an den Ereignissen vom GT-Teil von Dragon Ball zu sein scheint. Goku und Vegeta von der Time Patrol zeigen darin, dass sie sich auch in Super Saiyajin 4 verwandeln können.

Poster

Heroes schockiert das Publikum also weiterhin mit seinen neuen Ansätzen. Der Twitter-User DBS Chronicles nutzte die Gelegenheit, um das neue Poster für die Big Bang Mission zu teilen. Das Poster deutet auf die Zukunft von Dragon Ball Heroes hin. Diese hat vor kurzem zwei Versionen von Gogeta zusammengebracht, um zu versuchen, die extrem starke neue Form von Fu zu besiegen.

In den letzten Momenten der letzten Folge von Super Dragon Ball Heroes konnten die Zuschauer sehen, wie Goku aus dem Hauptuniversum und Goku aus der Zeitpatrouille scheinbar ihre Energien verschmolzen, um den Hauptbösewicht des Spin-offs zu besiegen. Wir haben zwar noch nicht gesehen, wie die beiden Gokus zu einem Wesen fusionieren, aber es scheint durchaus eine Möglichkeit zu sein, denn die Serie hat sich bekanntlich bisher nicht gescheut, sich auf wildes Terrain zu wagen, das das Hauptfranchise noch nicht betreten hat.

Hier seht ihr das Poster: