Als erster Anime – Attack on Titan tritt in die Fußstapfen von Game of Thrones und Walking Dead

Attack on Titan

Attack On Titan hat einen langen Weg hinter sich, seit der Manga von Hajime Isayama zum ersten Mal auf der Bildfläche erschien. Die vierte und letzte Staffel wird derzeit dank des Produktionshauses Studio MAPPA ausgestrahlt. Der Kampf zwischen den Eldianern und den Marleyianern macht vor nichts halt.

Der Hype auf die vierte und letzte Staffel war unter Anime-Fans enorm. Scheinbar hat es auch interessenten außerhalb der Anime-Sphäre angelockt. So mag es trotz des großen Hypes einige überraschen, dass die letzte Staffel nicht nur die meistgefragte Anime-Serie im Jahr 2021, sondern auch insgesamt die meistgefragte Fernsehserie des vergangenen Jahres geworden ist!

Letzte Staffel

Es ist sicherlich verständlich, warum die vierte Staffel von Attack On Titan so ein großer Erfolg war. Vor allem wenn man bedenkt, dass Schöpfer Hajime Isayama eine Geschichte geschaffen hat, die nicht nur die brutale Serie fortsetzt, sondern auch die Motivationen und Ziele mehrerer Charaktere – sowohl der Helden als auch der Schurken – stark verändert.

Da die Grenze zwischen Gut und Böse nach Erens Angriff auf die Nation Marley immer unklarer wird, ist es Isayamas Serie gelungen, einige wichtige emotionale Momente einzubauen und gleichzeitig die Geschichte der furchterregenden Titanen fortzusetzen. Mit vielen weiteren Geheimnissen, die noch enthüllt werden müssen.

Meistgesehene Fernsehserie

Das „Global Audience Demand Analytics Firm“ teilt nun die große Neuigkeit mit, dass Attack On Titan die am meisten nachgefragte Serie im Jahr 2021 ist. Und zwar sowohl für Fernsehsendungen im Allgemeinen als auch für Anime.

Wobei andere Serien wie The Witcher, The Walking Dead, Spongebob Squarepants und American Horror Story die Liste in verschiedenen Kategorien anführen. Somit tritt Attack on Titan quasi in die Fußstapfen dieser Serien-Giganten. Ein voller Erfolg auf allen Ebenen!

Hier seht ihr die Meldung:

4th Annual Global TV Demand Awards Winners
4th Annual Global TV Demand Awards Winners