Timeskip – Neuer Dragonball Film spielt Jahre in der Zukunft und zeigt älteren Gotenks

Dragon Ball Super: Super Hero

Der bereits angekündigte Film Dragon Ball Super: Super Hero hat eine vollständige aktualisierte Version des ersten Visuals veröffentlicht, auf dem die Teenager Goten und Trunks in der Fusionspose zusammen mit mehreren anderen Figuren zu sehen sind. Krillin, Android 18 und Bulma tauchen ebenfalls auf.

Der Film soll am 22. April dieses Jahres erscheinen. Außerdem wurde eine Veröffentlichung im Sommer 2022 für Nordamerika angekündigt und dürfte auch hierzulande nicht viel später erscheinen. Das aktualisierte Visual seht ihr weiter unten.

Enthüllung

Die Enthüllung fand bei der Games Battle Hour 2022 statt, bei der mehrere Mitarbeiter des kommenden Super Hero-Films anwesend waren. Dabei wurde über den Film gesprochen und erwähnt, dass Gohan und Piccolo eine wichtige Rolle spielen werden. So sei seit dem Broly-Film „einige Zeit vergangen“. Das erklärt, weshalb Pan, Goten und Trunks alle älter aussehen als sonst!

Letzterer scheint nun eine andere Haarfarbe zu haben. So ist Trunks mit blauen Haaren zu sehen, wie es auch bei dem Fanliebling Future Trunks der Fall ist. Bisher war der Gegenwarts-Trunks eigentlich für seine lila Haare bekannt, weshalb die Fans über diese Änderung zu Recht ziemlich verwundert sind.

Daneben wurde ein Witz darüber gemacht, dass auch Teenage Gotenks im Film auftauchen würde. Es wurden auch 3 Clips aus dem Film gezeigt (nur visuell). Mamoru Miyano und Hiroshi Kamiya stießen als Gamma 1 und Gamma 2 zur Besetzung. Der Rest der Red Ribbon Army-Besetzung umfasst Miyu Irino als Dr. Hedo, Volcano Ota als Magenta und Ryota Takeuchi als Carmine.

Schöpfer Akira Toriyama ist für das Drehbuch des Films verantwortlich, während Tetsuro Kodama die Regie führt. Chikashi Kubota fungiert als Animationsregisseur und Naoki Satou ist für die Komposition des Soundtracks verantwortlich. Dies ist das erste Dragon Ball-Projekt nach dem Broly-Film aus dem Jahr 2018, Ihr könnt euch den Stream des Events nachträglich auf YouTube ansehen (die neuen Informationen zum Film kommen etwa bei 7:06:00).

Hier seht ihr den Stream:

Hier seht ihr das Key Visual:

Visual zu neuem Dragon Ball-Film "Super Hero"
Visual zu neuem Dragon Ball-Film „Super Hero“