One Piece Liveaction Serie – Netflix gibt Schauspieler für Shanks bekannt

One Piece Liveaction

Vor wenigen Wochen gab Netflix eine Reihe von Schauspielern bekannt, die in der kommenden Liveaction-Adaption von Eiichiro Odas One Piece Manga spielen werden. Darin wurden folgende Charaktere vorgestellt:

Shanks

Nun wurde am Montag in dem „One Piece -News Coo Online“- Livestream bekannt gegeben, dass Peter Gadiot die Rolle des beliebten Characters Shanks in der Hollywood-Live-Action-Serie von Eiichiro Odas One Piece Manga spielen wird.

 

Netflix wird die Live-Action-Serie exklusiv auf ihrer Streamingplattform streamen, das heißt, wer in den Genuss der ersten Liveaction Serie von One Piece kommen möchte, muss einen Netflix Account haben. Dabei muss man an die neuen Restriktionen denken.

Die erste Staffel wird zehn Episoden umfassen. Oda wird als ausführender Produzent fungieren. Tomorrow Studios, eine Partnerschaft zwischen dem Produzenten Marty Adelstein, der bekannt für Projekte wie Prison Break und Teen Wolf ist. ITV Studios produziert die Live-Action-Serie. Matt Owens (Luke Cage, Agents of S.H.I.E.L.D.) ist der Autor der Serie. Steven Maeda und Becky Clements sind ausführende Produzenten.

Adelstein erklärte in einer Videobotschaft, die auf der Jump Festa 2017 gezeigt wurde, dass die Live-Action-Hollywood-Fernsehserienadaption des Mangas mit dem East Blue Arc beginnen und „von dort aus erweitert werden“ wird. Adelstein erklärte auch, dass die Serie verspricht, „ein echtes One Piece“ zu schaffen, nachdem er das Projekt mit Oda persönlich besprochen hatte.

Hier seht ihr das YouTube Video:

Hier seht ihr den Schauspieler:

Shanks
Peter Gadiot wird Shanks spielen