Nicht wie im Manga – Neue One Piece Folge löst Shitstorm aus

One Piece

Seitdem der Anime von One Piece sich in dem „Wano Kuni“-Arc befindet, hat sich die Animation immens verbessert. Fans auf sozialen Medien sind sich alle einig, dass der Anime mit dem neuen Animationsstil, um einiges besser anzuschauen ist.

Durch den Animationswechsel haben auch LeserInnen des Mangas angefangen, jeden Sonntag die neuen Folgen anzuschauen. Mittlerweile wird es auf sozialen Medien fast schon als Pflicht angesehen, den Anime – als One Piece Fan – aktiv mitzuverfolgen.

Wano Kuni

Erst kürzlich, mit der Folge 1033 von One Piece, ging der Anime erneut auf sozialen Medien viral. Auf Twitter erläuterten Fans, dass sie ihren Augen nicht trauen konnten – die Animationen waren sogar besser, als sie es sich vorstellen konnten. Ein Fan schrieb: „One Piece hat wirklich eine göttliche Animation. Ich bin sprachlos!“

Hier ein Ausschnitt von Folge 1033:

Anime & Manga

Die Freude nach Folge 1033 dauerte jedoch nicht lange an. Denn mit der neuesten Folge, die heute, am 25. September, ausgestrahlt wurde, erntete der Anime viel negative Kritik auf sozialen Medien. LeserInnen des Mangas bemerkten, dass der Anime, mit der neuesten Folge, dem Manga nicht treu blieb.

In Folge 1033 geht es um den Kampf gegen Big Mom. Ein Fan auf Twitter setzt die Szene aus dem Anime, mit der Manga-Seite dazu nebeneinander und erklärt wie folgt: „Sie haben nicht einmal das Panel richtig adaptiert. Das ist ein völlig anderer Ansatz als das, was Oda im Manga gemacht hat.“

Es ist deutlich zu erkennen, dass der Angriff von Kid gegen Big Mom deutlich mehr Aufprall zeigt, als in der animierten Version. In den Antworten zum Tweet schreiben manche User, dass der Charakter Kid nicht zu den beliebtesten Charakteren gehört und die Animatoren deswegen nicht so viel Mühe in diese Szene gesteckt haben könnten.

Denn im Vergleich dazu ist eindeutig zu erkennen, dass Charaktere wie Luffy, Zoro, Sanji oder Trafalgar D. Law deutlich bessere Animationen für ihre Kämpfe erhalten haben. Ein anderer Nutzer schreibt: „Kleines Budget für Kid alleine. Sie warten, bis Law dazu kommt.“

Hier der Tweet mit der Szene von Kid und Big Mom: