Phanimenal

Toei Animation kündigt aus Versehen neuen Dragon Ball Super Film für 2022 an

Dragon Ball Super-Film

Momentan sind Anime auf einem ziemlichen Erfolgspfad, mit Titeln wie Demon Slayer, My Hero Academia und anderen, die hohe Erwartungen erfüllen. Genau zur richtigen Zeit scheint nun auch Dragonball Super zurückzukehren. Allerdings ist es schon ein paar Jahre her, dass die letzte Dragon Ball Super-Episode erschienen ist und mehr als zwei Jahre seit der Premiere von Dragon Ball Super: Broly.

Anime-Fortsetzung 2022

Die Fans hofften auf eine neue Anime-Fortsetzung, die die Abenteuer von Goku und anderen beliebten Helden erzählt. Daraus wurde zwar nichts, aber es sieht ganz danach aus, dass wir im Jahr 2022 einen neuen Dragonball Super Film sehen werden können.

Einige Twitter-Aktivitäten ließen am Freitag die Herzen vieler Dragonball Fans schneller schlagen und das aus sehr gutem Grund. Ein Tweet, der auf eine Veröffentlichung von Toei Animation von vor zwei Tagen verweist, zeigt auf, dass das Unternehmen eine offizielle Ankündigung am 9. Mai machen möchte. Auf der Webseite ist explizit die Rede über einen neuen Film. Informationen zur Handlung gibt es jedoch noch nicht.

Dragon Ball Super-Manga

Der von Akira Toriyama geschriebene und von Toyotarou illustrierte Manga Dragon Ball Super wurde im Juni 2015 als Fortsetzung von Toriyamas ursprünglichem Manga Dragon Ball. In der Zwischenzeit ist der Dragon Ball Super-Manga immer noch in vollem Gange und hat neue Bösewichte sowie die Entwicklung der Kräfte von Goku und Vegeta hervorgebracht.

Goku ist auf dem besten Weg, den Ultra Instinct vollständig zu beherrschen, was das Ergebnis seines Trainings mit Whis ist. Vegeta, auf der anderen Seite, bewegt sich näher an das Level eines „God of destruction“.

Die oben genannten Handlungsstränge sorgen für einen spannenden Anime-Film und wir können uns vorstellen, dass die Fans sehr aufgeregt sind. Eigentlich müssen wir uns das nicht vorstellen, denn die Reaktionen in den sozialen Medien sind ziemlich großartig.

Macht mit bei der AnimeQuiz.IO Beta!

Hier seht ihr den Tweet: