Während Konferenz mit Japan – Präsident von Chile bekommt Pokémon-Plüschtier geschenkt

Die Welt der Pokémon hat sich im Laufe der Jahre immer weiter ausgedehnt. In den Videospielen von Nintendo wurden im Laufe der Jahrzehnte neue Generationen eingeführt, und auch die Anime-Serie stellt Ash Ketchum immer wieder vor neue Herausforderungen. (Auch wenn dies sich scheinbar ändern soll)

Jetzt befindet sich eines der größten Taschenmonster, Shiggy, in einer ganz besonderen Situation: Der echte japanische Botschafter in Chile hat dem designierten Präsidenten ein Pokemon vom Typ Wasser geschenkt, zusammen mit einigen anderen Markenzeichen der beliebten Anime-Reihe.

Pokémon

2022 war bisher ein großes Jahr für das Franchise. Nicht nur durch die Fortsetzung von Ash und Goh auf ihrer Reise zu den größten Pokemon-Trainern der Welt über Pokemon Reisen, sondern auch mit der kürzlichen Ankündigung, dass mit Pokemon Violett und Pokemon Scharlach zwei neue Spiele für die Nintendo Switch erscheinen werden.

Die kommenden Spiele, die eine neue Generation der Taschenmonster einführen, orientieren sich offenbar an dem jüngsten Eintrag in die Spielreihe. Dieser heißt Pokemon Legends: Arceus, darin verwendete man einen neuen Spielmodus, der den bisherigen Stil, den man über Jahrzehnte in den zahlreichen Nintendo-Spielen von Pokemon verwendete, auf den Kopf stellte.

Präsident von Chile kriegt Shiggy geschenkt

Der designierte chilenische Präsident Boric Font postete ein Video von dem Schlüsselmoment, als der japanische Botschafter dem zukünftigen Präsidenten eine Plüschversion von Shiggy schenkte. Einem der ersten drei Starter-Pokemon, die dem Franchise in der Welt der Videospiele mit den Gameboy-Spielen zum Durchbruch verhalfen. Das Video seht ihr unten.

Eines der ersten Pokemon, das Ash Ketchum auf seiner Reise gefangen hat, nachdem sich Pikachu in den frühen Tagen des Anime seiner Reise angeschlossen hatte, war ein Shiggy, das zu der passend benannten „Shiggy Squad“ gehörte.  Da die Trainer dieser Pokémon des Typs Wasser ursprünglich im Stich ließen, bildeten sie einen Kader anderer Shiggys . Die Shiggy-Truppe hat es geschafft, in Pokemon Sonne und Mond ein Comeback zu feiern. Obwohl Ketchum sein ursprüngliches Shiggy nicht mehr in seiner aktuellen Liste der aktiven Pokemon hat, wird es immer ein wichtiges Pokémon bleiben.

Hier seht ihr das Video